[Start][Meine Kinder][Spiele][Lexikon]
[Willi denkt]

Willi will's wissen

Konstitutionelle Entwicklungsverzögerung

Viele gesunde Kinder entwickeln sich mit einem langsameren Entwicklungstempo als andere. Sie sind in der Kindheit kleiner, und sie kommen später in die Pubertät als andere.

Die betroffenen Mädchen haben auch ihre erste Regel zumeist später. Kinder mit einem verlangsamten Entwicklungstempo holen ihre Altersgenossen in bezug auf Körpergröße zumeist wieder ein, d.h. sie bleiben nicht dauerhaft klein. Die KEV tritt familiär gehäuft auf und ist eine Normvariante des gesunden Wachstums.

[Zurueck]